Herzlich Willkommen auf der Homepage der

DJK Normannia Dortmund 1919

Wir sind ein Kultverein aus der Dortmunder Nordstadt. 

 

Der Handballsport steht im Mittelpunkt unseres Vereinslebens. Zurzeit betreiben drei aktive Teams -ein Damenteam (Training montags 20 Uhr Halle Nord1) & zwei Herrenteams (Training dienstags 20 Uhr Halle Nord1)- diese höchst attraktive Ballsportart.

Hinzu kommen eine Damen Gymnastik- , eine Alt Herren- und eine Fanabteilung.

Komm vorbei und schau`s Dir an !

 


--> Aktuelle Infos <--

 

17. Januar

 

Die beiden Spiele unserer Ersten im Januar haben wir aufgrund der steigenden Coronafallzahlen abgesagt.

 

16. Januar

 

Unsere Zweite verliert gegen den Spitzenreiter aus Huckarde mit 26:31 und kassiert somit die erste Niederlage.

Spielbericht folgt morgen oder übermorgen

 

11.Januar

 

Herzlich Willkommen, Fitnessgruppe!

Seit heute dürfen wir eine neue Abteilung bei uns Normanninnen und Normannen begrüßen.

Unter der Leitung von Christina hat sich unserem Verein eine Damengruppe angeschlossen, die sich einfach fit halten wollen, das Zusammensein genießen und sich hoffentlich wohl bei uns fühlen.

 

22. Dezember

 

Schöne Feiertage

Hallo Normanninnen und Normannen !

Hallo an all unsere Freunde !

Es ist einfach überragend, wie Ihr unserem Verein die Treue haltet!

Alle Mitglieder sind mit uns bisher durch diese schweren Zeiten gegangen! Uns ist es sogar gelungen, unsere Mitgliederzahl zu erhöhen!

Euch allen danken wir dafür und wünschen jedem von Euch schöne Feiertage, kommt gut ins Neue Jahr. Da sehen wir uns dann alle hoffentlich gesund und munter wieder.

Es grüßen Euch

Laura, Martin, Jens und Andi! (Euer Vorstand)

 

 

PS: Schon im Januar des neuen Jahres hoffen wir zwei neue Abteilungen in unserem Verein begrüßen zu dürfen. Und denkt daran Euch Karten für unsere Schifffahrt am 21. Mai reservieren zu lassen. Die ersten Reaktionen lassen auf einen großen Andrang hoffen. 

 

28. November

Sowohl das Damenteam, als auch die beiden Herrenteams verzichten aufgrund der Coronalage auf weitere Spiele in diesem Jahr und sagen alle noch anstehenden Partien ab. Es besteht große Einigkeit darüber, nicht auf Verbote warten zu müssen, sondern selbstverantwortlich Entscheidungen in dieser sich weiter zuspitzenden Situation zu treffen.

 

28. November

Die "Zweite" gewinnt auch ihr zweites Saisonspiel. Gegen arg dezimierte Hanseaten springt am Ende ein 31:17 heraus. Bericht folgt morgen (zu lesen auf der Herrenseite - Spielberichte Zweite)

 

 

Gesellige, adventliche Runde vom 27. November

Bei unserer erstmals durchgeführten Adventsfeier wurde Martin Weskamp für seine 40-jährige Mitgliedschaft geehrt. Diese Ehrung verblasste ein wenig gegenüber den Ernennungen zum Ehrenmitglied von Brunhilde Diße und Heinz Strugholz. Besonders Brunhide war sichtlich gerührt –hatte sie doch im Vorfeld keinen blassen Schimmer davon, was ihr heute blühen sollte. Beide wurden mit einer Urkunde, einem wunderschönen Strauß Blumen und einer leckeren Flasche Wein beglückt. Alle Beteiligten wurden zur Schifffahrt am 21. Mai des nächsten Jahres eingeladen und bedachten diese Einladung mit großem Applaus. Ein rundum gelungener Nachmittag, der nach einer Wiederholung verlangt.

Weitere Berichte über diesen Nachmittag findet Ihr bei der `Damen Gymnastik Gruppe` und den `Alten Herren`.

 

 

27. November

Ab heute könnt Ihr Euch Karten für unsere Schifffahrt mit der Santa Monica am 21. Mai des nächsten Jahres vorbestellen. Bis zum 11. März 22 stehen jedem Mitglied 3 Karten zum Preis von je 5€ zur Verfügung. Danach werden alle Restkarten verkauft. Auch dafür lasst Euch bei einem Vorstandsmitglied vormerken. Kinder bis 12 Jahren sind frei und zählen zum Kartenkontingent nicht mit, sind aber bitte anzumelden.

 

21. November

Spendenaufruf für die

Mitternachtsmission Dortmund 

 

Nach mehreren Jahren im gewohnten weißen Normannia Outfit, haben sich die Damen in dieser Saison neue Trikots gegönnt. Bei den schicken schwarzen Trikots ist aber nicht nur die Farbe neu. Wir haben uns überlegt, dass wir auf der Vorderseite keine Werbung einer Firma haben möchten, sondern die Fläche nutzen, um eine lokale soziale Organisation zu supporten. Gemeinsam haben wir uns für die Mitternachtsmission Dortmund e.V. entschieden, die das Angebot gerne angenommen haben. 

 

Die Dortmunder Mitternachtsmission e.V. unterhält eine Beratungsstelle für Prostituierte, ehemalige Prostituierte und Opfer von Menschenhandel. Sie sind ein kleiner, gemeinnütziger Verein und arbeiten bereits seit 1918 in Dortmund. Den größten Teil ihrer Arbeit vor Ort müssen sie über Spenden finanzieren. 

 

Wir würden uns deshalb freuen, wenn die Aktion dazu beiträgt die Mitternachtsmission zu unterstützen. Jede*r kann sich am Support beteiligen, denn neben Geldspenden werden auch immer wieder Lebensmittel- oder andere Sachspenden benötigt. 

 

Was aktuell benötigt wird und wie ihr spenden könnt, findet ihr hier:

Homepage:  http://mitternachtsmission.de/

Facebook:  dortmunder.mitternachtsmission

Instagram:  dortmunder_mitternachtsmission

 

 

14. November

Eine deutliche Niederlage für unsere Damen. Nach einem Zwischenstand von 4:5 stand es am Ende 6:20 und Hörde nimmt die Punkte mit.

 

7. November

Der erste Saisonsieg unserer ersten Herren am "Tag des Handballs". Eintracht Lütgendortmund wird mit einer "Schrumpfmannschaft" 24:19 besiegt. Unsere Damen verlieren nach großartigem Spiel (bis zur 52. Spielminute stand es 11:11) mit 11:16 gegen Hombruch. Da war was drin!

 

3. November

Der erste Sieg in dieser Saison. Die Zweite schlägt den Wambeler SV mit 24:20!

 

30. Oktober

Das angesetzte Spiel unserer Damen morgen (Sonntag, 31.10.) wird verlegt.

 

12. Oktober

Eine 90er Geschichte steht Euch ab heute zum Lesen, Genießen und zum in Erinnerung schwelgen zur Verfügung.

 

3. Oktober

Unsere Damen verlieren ihr erstes Heimspiel der Saison mit 17:27 gegen den Vfl Aplerbeck.

 

1. Oktober

Aufgepasst:

Unseren Einstieg in die Adventszeit begehen wir am Samstag, 27. November ab 14.30 Uhr im Gemeindesaal.

 

26. September

Auch im vierten Spiel der Saison gab es eine Niederlage für unsere erste Herren. Gegen den Lüner SV gab es in der Halle Nord ein 25:36.

 

19. September

Eine weitere Niederlage unserer Ersten mit 17:26 gegen TUS Scharnhorst. Das nennt man wohl einen verpatzten Saisonstart.

 

12.September

Auch unser Damenteam konnte heute keine Punkte einfahren. Stark ersatzgeschwächt verloren sie 10:20 gegen Saxonia.

 

11. September

Das war nix! Unserer erste Herren verliert 19:33 gegen DJK Komet.

 

11. September

Bei der gestrigen Jahreshauptversammlung wurden Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft in unserem Verein vorgenommen.

Für 25 Jahre wurde Guido Zander geehrt. 40 Jahre sind Renate Scharfenberg und Martin Weskamp im Verein, 50 Jahre Rosemarie Loges und für 60-jährige Treue wurden Peter Mackowiak und Klaus Günthner geehrt.

Hier auf dem Foto mit dem Vorstand zu sehen.